Mannheim

Verschwörungsmythen Baden-Württembergs Antisemitismusbeauftragter Michael Blume warnt vor der Gefahr solcher Fantasien

Antisemitismus-Beauftragter zu Verschwörungsmythen: „Wir müssen zeigen, dass wir das nicht akzeptieren“

Archivartikel

Mannheim.In demselben rasanten Tempo, in dem das Coronavirus seinen Seuchenzug um die Welt angetreten hat, haben sich Verschwörungsmythen verbreitet: Dunkle Mächte griffen nach der Weltherrschaft, das Virus sei ein Komplott der Eliten und immer mit dabei – die Juden. Sie stehen seit Jahrhunderten unter Verdacht, für das Übel in der Welt verantwortlich zu sein – so auch jetzt bei

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4211 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema