Mannheim

Job-Center: Die Kooperation zwischen Stadt und Arbeitsagentur ist jetzt bis 31. Dezember 2010 vertraglich geregelt

Anträge auf Hartz-IV-Hilfe fast verdoppelt

Archivartikel

Waltraud Kirsch-Mayer

Die gute Botschaft lautet: Die Zukunft des Mannheimer Job-Centers ist bis Ende 2010 gesichert. Die schlechte Nachricht: Anträge auf Hartz IV haben sich in den letzten Wochen nahezu verdoppelt - ein Signal, dass die Wirtschaftskrise den Arbeitsmarkt erreicht hat und "eine funktionierende Betreuung" aus einer Hand "unerlässlich ist", kommentiert Michael Grötsch als

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00