Mannheim

Landgericht Strafrechtler muss sich wegen des Erwerbs von Betäubungsmitteln und Beihilfe zum Handeltreiben verantworten

Anwalt steht im Januar vor Gericht

Mannheim.Am Montag, 15. Januar, beginnt vor dem Landgericht der Prozess gegen einen Mannheimer Rechtsanwalt. Der bekannte Strafrechtler, der im Gerichtssaal bisher als Verteidiger in großen Prozessen in Erscheinung getreten war, muss sich nun selbst wegen des Erwerbs und des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten. Außerdem soll er Beihilfe zum unerlaubten Handeltreiben mit Betäubungsmitteln

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema