Mannheim

Riedbahn-Ausbau Nach dem Erörterungstermin ist die Enttäuschung bei vielen Betroffenen groß / Jetzt entscheidet das Eisenbahn-Bundesamt über die Pläne

„Anwohner spielen keine Rolle“

Archivartikel

Albert Bühler wählt zwei ziemlich emotionale Sätze für seine Bilanz zum Erörterungstermin über den Riedbahn-Ausbau: „Bei der Bahn“, sagt der Vertreter der Bürgerinitiative „Neuhermsheim ohne Bahnlärm“, „zählt nur das Bauvorhaben und dessen Rechtmäßigkeit. Die Anwohner an der Strecke spielen dabei überhaupt keine Rolle“, findet der 68-Jährige.

Drei Tage lang haben Vertreter des

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema