Mannheim

Sucht Hilfseinrichtung für Alkoholabhängige geht im August in Betrieb / Verzögerung wegen Corona-Krise / Trinkerszene hat sich an andere Orte verlagert

Arbeiten am „Anker“ fast abgeschlossen

Archivartikel

Mannheim.Anwohner, die sich über Obdachlose beklagen, die in Parks und auf Spielplätzen ihre Habseligkeiten ausbreiten und Anlaufstellen, die wegen Abstands- und Hygienevorschriften Essen durch eine Fensteröffnung reichen müssen: Beschwerden von Bürgern und das, was Philip Gerber momentan auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz in K 3 beobachtet, bilden die Momentaufnahme einer Großstadt in Zeiten der

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema