Mannheim

Kurt-Schumacher-Brücke Endspurt der Sanierungen beginnt am 22. November, einen Tag später gibt aus Rücksicht auf Pendler und Händler eine Pause von 12 bis 21 Uhr

Arbeiten werden am Samstagmittag unterbrochen

Archivartikel

Mannheim.Reinigen der Fugen, Sandstrahlen, Deckanstrich, das Vorbereiten der Schweißnaht – Arbeiten, die seit Dienstag fast im Verborgenen ablaufen. Denn keiner der Autofahrer, die die Kurt-Schumacher-Brücke überqueren, bekommt davon etwas mit. Keine Sperrung, keine Einschränkung stört den Verkehr bis Freitag. Eine Woche später aber, am Freitag, 22. November, beginnt der Endspurt der großen Sanierung.

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2392 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema