Mannheim

Architektur Gestaltungsbeirat sieht im Anbau "keine Wertigkeit"

Architekten-Kritik am Polizei-Neubau

Archivartikel

Der geplante Neubau des Polizeipräsidiums auf dem Eckgrundstück in L 6 ist im Gestaltungsbeirat der Stadt auf heftige Kritik gestoßen: Die nüchtern wirkende Büroarchitektur sei "kein hochwertiger Baukörper", der sich an den denkmalgeschützten, über 100-jährigen Altbestand anlehne, so der Tenor in dem Gremium.

Die Mitglieder machten bei ihrer Sitzung im Dezember deutlich, dass der den

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00