Mannheim

„Jugend forscht“ Drei Siege in Chemie, Geowissenschaften und Technik / Mitleid mit dem Reinigungsteam lässt Putzroboter entstehen / Abbaubare Plastikfolien

Asiatische Stauden passen sich am besten an

Archivartikel

Das Arbeitspensum von Maria Yemane ist beeindruckend. Zwei Jahre lang ging die Geschwister-Scholl-Schülerin fast täglich zu einer zwölf Quadratmeter großen Fläche in die Anna-Sammet-Straße im Rott. Dort hatte sie rund 120 asiatische, amerikanische und europäische Stauden gepflanzt – um zu klären, welche Pflanzenmischungen am besten die Klimaveränderungen verkraften.

Dazu gehörten

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema