Mannheim

Polizeibericht Frau in Klinik für psychisch Kranke eingewiesen

Attacke auf Nachbarn

Archivartikel

Ein 50-jähriger Mannheimer wurde in der Nacht zu Mittwoch bei einer Messerattacke in der Innenstadt schwer verletzt. Zwischen einer 45-Jährigen und ihrem 54-jährigen Freund kam es im Verlauf des Dienstagabends zu lautstarkem Streit, so die Polizei. Schließlich verließ der Lebensgefährte der späteren Tatverdächtigen die Wohnung in den U-Quadraten und rief die Polizei.

Als diese dort

...
Sie sehen 40% der insgesamt 983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00