Mannheim

Silvesternacht Mehrere Gäste von Sicherheitspersonal verletzt

Attacke in Lokal: Zähne ausgeschlagen

Archivartikel

Gleich zweimal ist in der Silvesternacht Streit zwischen Sicherheitspersonal eines Mannheimer Lokals und Gästen eskaliert. Wie die Polizei meldete, sollen unter anderem zwei Besucher bewusstlos geschlagen worden sein, ein weiterer hat mehrere Vorderzähne verloren.

Gegen 0.15 Uhr hatten Türsteher der Einrichtung im Quadrat Q 6 drei Männer abgewiesen. Zwei von ihnen, 27 und 29, sollen

...

Sie sehen 48% der insgesamt 826 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema