Mannheim

Auf 33-Jährigen in Mannheim eingeschlagen und -getreten - 27-Jähriger in U-Haft

Archivartikel

Mannheim.Weil er einen 33-Jährigen am vergangenen Dienstag in der Mannheimer Gartenstadt mit Schlägen und Tritten attackiert haben soll, sitzt ein 27-Jähriger wegen des Verdachts des versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag gemeinsam mitteilten, soll der 27-Jährige den 33-Jährigen gegen 23.30 Uhr abgepasst und massiv auf ihn eingeschlagen und eingetreten

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1315 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00