Mannheim

Oktoberfest: Veranstalter sind mit dem ersten Auftritt in der Quadratestadt zufrieden / Rund 10 000 Besucher feierten

Auf dem Alten Meßplatz fließt Bier in Strömen

Archivartikel

Bernhard Haas

Fröhlich, zünftig und vor allem friedlich - das ist das Ergebnis des ersten Oktoberfestes auf dem Alten Meßplatz. Über das zweite Wochenende hinweg sorgten Musiker wie "Die dicken Kinder", "Die Krainer 6", "Die Topsis", "Die Schützenkapelle Holzheim" und die "Mannemer Hosewackler" noch einmal für urwüchsige, urbayerische Partystimmung.

Am Freitagabend brachten die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00