Mannheim

Staatsanwaltschaft Die Abteilung „Cybercrime“ nimmt kriminelle Systeme im Internet unter die Lupe

Auf der virtuellen Spur anonymer Täter

Archivartikel

Das Schnäppchen bei Ebay, die Überweisung über Onlinebanking, die Buchung des Last-Minute-Urlaubs: Der Alltag ohne Internet ist für uns kaum vorstellbar. Längst wissen wir natürlich, dass wir beim Eintauchen ins World Wide Web (weltweites Netz) schnell zum Opfer krimineller Organisationen werden können. Aber wie eigentlich? Und was können Ermittler dagegen tun?

Oberstaatsanwalt Thomas

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema