Mannheim

A 656

Auffahrunfall auf der Autobahn

Archivartikel

Am Donnerstagmorgen gegen 9.20 Uhr ist ein 21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der A 656 in Höhe des Autobahnkreuzes Mannheim leicht verletzt worden. Ein 55-jähriger Skoda-Fahrer war auf der Parallelfahrbahn in Richtung Heilbronn unterwegs und kam aufgrund eines vor ihm haltenden Lasters zum Stehen. Der nachfolgende 21-jährige Hyundai-Fahrer bremste daraufhin sein Auto ab. Ein 50-jähriger

...
Sie sehen 62% der insgesamt 651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00