Mannheim

Sandhofen

Auffahrunfall mit 1,6 Promille

Bei einem Auffahrunfall in der Frankenthaler Straße in Sandhofen ist ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Wie die Polizei gestern mitteilte, war ein 44-Jähriger mit einem Sprinter am Dienstagnachmittag in Richtung Sandhofen unterwegs, als er in Höhe der Lilien-thalstraße auf das Fahrzeug eines 39-Jährigen auffuhr, der verkehrsbedingt anhalten musste. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Verursacher unter Alkoholeinfluss stand – ein Test ergab einen Wert von mehr als 1,6 Promille. Der Fahrer musste zur Blutentnahme aufs Revier, der Führerschein wurde einbehalten.