Mannheim

Bildung: Schulklassen lernen bei Pro Familia alles über Jungfräulichkeit, Sexualität und Schwangerschaft / Nachfrage enorm gestiegen

Aufklären ohne Hemmungen

Mannheim.Wenn ein Mädchen bei der Entjungferung nicht blutet, hat es etwas falsch gemacht. Das glauben zumindest viele 12 bis 14-jährige Schülerinnen, bis sie zum ersten Mal die Beratungsstelle von Pro Familia besuchen. „Viele stellen sich das Jungfernhäutchen wie eine straff gespannte Frischhaltefolie vor und haben unheimlich Angst, dass es reißt“, berichtet die Sozialpädagogin Meijada El-Haji. Die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema