Mannheim

Organisationen 1833 gegründeter Verein für Naturkunde vor dem Aus? / Kein Nachfolger für den Vorsitzenden Gerhard Rietschel / Eigenes Museum nie verwirklicht

Auflösung steht auf der Tagesordnung

Archivartikel

Einer der mit Abstand ältesten Vereine Mannheims steht vor dem Aus: Dem Verein für Naturkunde, 1833 gegründet, droht die Auflösung, wenn sich bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung morgen Abend kein neuer Vorsitzender findet. Der 77-jährige Gerhard Rietschel, ehrenamtlicher Naturschutzbeauftragter der Stadt und seit 2006 an der Spitze, will nicht mehr kandidieren. Noch gibt es keinen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00