Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen Buch zur Ausstellung „Belle Epoque“ beleuchtet Gründerzeit in Mannheim und besonders das Jubiläum 1907

Aufregende Ära der Stadtgeschichte

Archivartikel

Mannheim.Man kann sie derzeit nicht besuchen – aber doch im Wohnzimmersessel erleben: Zur Ausstellung „Belle Époque – Tanz und Taumel einer Epoche“ der Reiss-Engelhorn-Museen ist jetzt mit gleichem Titel ein Buch erschienen. Es stellt weit mehr als einen Katalog dar, sondern bietet üppigen Lesestoff zu einer sehr spannenden Epoche der Stadtgeschichte.

Herren tragen Zylinder und zur Freizeit im

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema