Mannheim

Kindervesperkirche

Auftakt mit Gottesdienst

Start für die Kindervesperkirche: Mit einem Kindergottesdienst in der Jugendkirche Waldhof hat am Montag die Aktion der Evangelischen Kirche Mannheim begonnen. Die Kindervesperkirche macht auf die schwierige Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen aufmerksam, die in Armut oder armutsgefährdet aufwachsen. Sie ist täglich außer samstags von 11 bis 14.30 Uhr geöffnet. An den Adventssonntagen gibt es Familienangebote, am 8. Dezember beispielsweise mit Gottesdienst, Mittagessen, Live-Musik und Zirkus-Darbietungen. Die Organisatoren erwarten während der Aktion angemeldete Schulklassen mit insgesamt mehr als 1000 Kindern. Aus vier Stadtteilen Mannheims haben sich Klassen aus acht Schulen angemeldet. Sie erhalten an den gedeckten Tischen ein kostenloses Mittagessen. Anschließend beginnt für sie das Kreativ-Programm. 

Zum Thema