Mannheim

Auftritt von syrischem Sänger sorgt für Aufregung

Archivartikel

Mannheim.Auf dem Boden vor dem Mannheimer Hauptbahnhof liegen in Klarsichtfolien eingehüllte Blätter mit Aufschriften und Forderungen wie „Leben in Frieden“, „Stoppt den Verbrecher Assad“ und „Gerechtigkeit“. Dazwischen befinden sich ein paar weiße Rosen sowie mehrere Bilder aus dem seit Jahren von Krieg und Gewalt geprägten Syrien. Und rundherum stehen am Samstagnachmittag etwa fünfzig Demonstranten,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema