Mannheim

Porträt Achim Schröder ist der Vorsitzende des Fan-Dachverbandes PRO Waldhof – für den dritten Aufstiegs-Anlauf hat er ein Geheimrezept

„Außenseiter hat immer eine Chance“

Archivartikel

Mannheim.Sprüche wie „Aller guten Dinge sind drei“ will er gar nicht hören, denn Fußball ist für ihn nicht programmierbar. „Es wird auf die Tagesform ankommen, gepaart mit einem Quäntchen Glück“, erwartet Achim Schröder, der Vorsitzender des Fan-Dachverbandes PRO Waldhof e.V. ist, die Relegationsrunde der Blau-Schwarzen.

Die letzten beiden Misserfolge in der Aufstiegsrunde gegen die Sportfreunde

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00