Mannheim

Sport Mannheimer Fußballmannschaft trifft sich in der Justizvollzugsanstalt zum Kicken und Reden mit Häftlingen

Austausch hinter Mauern

Archivartikel

Dem Fußball wird ja ein völkerverbindender Charakter nachgesagt. Dass der Volkssport Nummer eins auch Mauern überwinden kann, wurde kürzlich in Mannheim bewiesen. Der 2009 gegründete und 2015 wiederbelebte Futsal Club Spartak Mannheim trat zu einem Freundschaftskick in der Justizvollzugsanstalt (JVA) gegen ein Team aus Häftlingen an.

Benjamin Wagner, der die Leistungsgruppe Fußball in

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3073 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema