Mannheim

Autobahn Feuerwehr löscht Brand auf der A 6

Auto geht in Flammen auf

Archivartikel

Ein Auto ist auf der A 6 zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen/Mannheim und dem Autobahnkreuz Mannheim in Brand geraten. Der Fahrer hatte die Rauchentwicklung bemerkt. Er fuhr seinen Mercedes auf den Standstreifen und stieg aus. Wie die Polizei mitteilte, blieb er bei dem Vorfall am Dienstag kurz nach 14 Uhr unverletzt. Die Wache Süd der Feuerwehr Mannheim löschte den Brand. Währenddessen

...

Sie sehen 66% der insgesamt 608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema