Mannheim

Denkmalschutz Sternwarte hat historisches Aussehen wieder / Spenderin ermöglicht die Rekonstruktion mit 100 000 Euro

Autokran hievt Kupferkuppel empor

Archivartikel

Mannheim.„Ich habe Gänsehaut“, gesteht Stadträtin Helen Heberer und schaut nervös nach oben. Aber um exakt 11.11 Uhr, ausgerechnet zur närrischen Uhrzeit, ist es geschafft und Heberer strahlt so wie das blank polierte Kupfer in der herrlichen Herbstsonne. Denn in dem Moment hat die Sternwarte wieder eine Kuppel – und damit ihr historisches Aussehen zurückerhalten.

Am frühen Dienstagmorgen rollt

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4064 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema