Mannheim

Besatzungskinder

Autor spricht über "Mommie Mabel"

Archivartikel

Wie Mabel Grammer, auch bekannt als "Mommie Mabel", deutsch-amerikanischen Mischlingskindern zu Adoptiveltern in den USA verholfen hat, davon erzählt Professor Dr. Christian Führer am heutigen Donnerstag ab 19 Uhr im Rathaus in Neckarau, Rheingoldstraße 14. Führer ist Autor des 2013 veröffentlichten Buches "Memoires of Mannheim - die Amerikaner in der Quadratestadt", in dem er auch über

...

Sie sehen 52% der insgesamt 764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema