Mannheim

Feudenheim

B 38a nach Unfall kurzzeitig gesperrt

Archivartikel

Eine Verletzte und mehrere tausend Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls auf der B 38a bei Feudenheim. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, geriet ein 20-Jähriger am Donnerstagabend gegen 21 Uhr – wohl wegen Unachtsamkeit – nach links in den Grünstreifen. Er stieß gegen den Opel einer 82-Jährigen, die ebenfalls die Kontrolle über ihren Wagen verlor und in die Schutzplanke krachte. Ihr

...

Sie sehen 46% der insgesamt 878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema