Mannheim

Live Geistliche Musik an Silvester und am Neujahrstag

Bachkantaten in der Christuskirche

Archivartikel

Mannheim.Das kleine Bachkantaten-Festival der Christuskirche wird auch zur Jahreswende fortgesetzt. Statt der beiden beliebten Silvesterkonzerte gibt es am Donnerstag, 31. Dezember, um 18 Uhr eine „Geistliche Musik aus der Christuskirche“. Zu hören ist die Kantate „Du Friedefürst, Herr Jesu Christ“. Am Neujahrstag erklingt um 17 Uhr, wie in jedem Jahr, ein Teil aus dem Weihnachtsoratorium, diesmal der Teil 4 „Fallt mit Danken“, teilt das Kantorat mit.

Johannes Michel als Leiter

Ausführende an beiden Tagen sind Solisten aus dem Ensemble Mannheim Vocal und der Sinfonietta Mannheim unter Leitung von Johannes Michel. Alle Aufführungen finden live statt. Publikum ist nicht zugelassen, das Konzert kann deshalb ausschließlich auf dem YouTube-Kanal des Kantorats miterlebt werden.

Beim ersten Termin am 31. Dezember um 18 Uhr sind die Solisten Heike Heilmann, Sopran, Sirin Kilic, Alt, Hans-Jörg Mammel, Tenor, sowie Matthias Horn, Bass, zu sehen, außerdem die Sinfonietta Mannheim unter der Leitung von Johannes Michel. Das Konzert am Neujahrstag um 17 Uhr ist zu sehen mit Judith Wiesebrock, Sopran, Anne Greiling, Alt, Sebastian Hübner, Tenor, Markus Lemke, Bass, Mitgliedern der Chöre der Christuskirche sowie der Sinfonietta Mannheim. Die Leitung hat ebenfalls Johannes Michel.

Die Links zu beiden Konzerten gibt es auf der Internetseite der Christuskirche.

Zum Thema