Mannheim

Musikhochschule Wissenschaftsministerin will an Streichplänen festhalten / OB: "Nicht nachvollziehbar"

Bauer erntet viel Widerspruch

Archivartikel

Sie wurde mit heftigen Buh-Rufen empfangen, immer wieder von Pfiffen, empörten Zwischenrufen ("Stimmt nicht!") unterbrochen und mehrfach vergeblich aufgefordert, Fragen auch konkret zu beantworten: Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) erfuhr gestern bei ihrem Besuch an der Musikhochschule geballten Widerstand gegen ihre Kürzungspläne - und das nicht nur von Professoren und Studenten,

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3926 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema