Mannheim

Abwasser Leitungserneuerung im einzigen begehbaren Düker Mannheims / Sanierung der 50 Jahre alten Anlage kostet rund zwei Millionen Euro

Baustelle unter dem Altrheingrund

Archivartikel

„Plastikabfälle, Putzlumpen, Einmaltücher und vor allem Fett – damit haben wir hier im Betrieb die meiste Arbeit“, erklärt Hartmut Schulz den Alltagsjob seiner Truppe, die dafür sorgt, dass im Kanalnetz unter der Stadt immer alles fließt. Am Dienstag war kein normaler Arbeitsalltag, denn die scheidende Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Stadtentwässerungschef Alexander Mauritz hatten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2876 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema