Mannheim

Neckarau Hallenbad schließt wegen Trübung des Wassers

Becken wird gereinigt und neu gefüllt

Archivartikel

Das eingetrübte Wasser des Schwimmerbeckens im Neckarauer Hallenbad (wir berichteten) wird nun doch abgelassen. Wie der Leiter des Rathaus-Fachbereichs Sport und Freizeit, Uwe Kaliske, gestern ankündigte, schließt das Bad aus diesem Grund von Montag, 12. November, für mindestens vier Tage. Geplant ist, am Freitag, 16. November, um 10 Uhr mit „glasklarem Wasser“ wieder zu öffnen. Der

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00