Mannheim

Einweihung: Tagesförderzentrum in Käfertal für Menschen mit massiven Einschränkungen

Behinderte gestalten Alltag gemeinsam

Archivartikel

Waltraud Kirsch-Mayer

Alle sollen während der Feier dabei sein. Nicole liegt auf einer Matratze. Die Laute, die sie immer wieder ausstößt, signalisieren, wie sehr sie der Programmablauf anstrengt. Aber sobald gesungen wird, ist Nicole mucksmäuschenstill - sie liebt Musik. Die 28-Jährige gehört zu jenen schwerst- und mehrfachbehinderten Frauen und Männern, die im Tagesförderzentrum

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00