Mannheim

Rheindamm RP will Eingriff in Baumbestand minimieren

Behörde gibt Gutachten in Auftrag

Archivartikel

Das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe will seine Pläne zur Sanierung des Rheindamms überprüfen lassen. Dazu wurde jetzt ein Gutachten am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in Auftrag gegeben, wie das RP mitteilte. Gegen die Sanierungspläne, die die Rodung zahlreicher Bäume am Lindenhöfer Rheindamm vorsehen, hatten Bürger im Stadtteil protestiert.

Wissenschaftler der

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1135 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00