Mannheim

Grüne „Regierungspräsidentin muss eingreifen“

Behörde steht in der Kritik

Archivartikel

Die Grünen fordern im Streit um die Sanierung des Rheindamms und die damit zusammenhängende Rodung von etwa fünf Hektar Wald nun ein Eingreifen von Regierungspräsidentin Sylvia Feldner (CDU). Fraktionsvorsitzender Dirk Grunert kritisierte die ablehnende Haltung des Regierungspräsidiums (RP) Karlsruhe zu Maßnahmen des Baumerhalts, wie sie in einem gerade veröffentlichten Schreiben der Behörde

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1400 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema