Mannheim

Katholische Kirche

Beratungsstelle feiert Jubiläum

Archivartikel

Die katholischen Ehe-Familien- und Lebensberatung begeht am Mittwoch, 26. September, ihr 70-jähriges Bestehen. Nach Angaben der Kirche ist die Mannheimer Beratungsstelle die älteste in der Erzdiözese Freiburg und eine der ältesten ihrer Art in Baden-Württemberg. Die Jubiläumsfeier beginnt um 16 Uhr in St. Matthäus („Spitalkirche“, E 6) mit einem Festgottesdienst, den Dekan Karl Jung hält. Beim anschließenden Empfang um 17.15 Uhr im Alfred-Delp-Haus (D 6, 12) wird unter anderem Bürgermeisterin Ulrike Freundlieb ein Grußwort sprechen. Außerdem widmet sich der Diplom-Psychologe Norbert Wilbertz mit seinem Festvortrag „Privates Glück mit weitreichenden Folgen: Die Qualität der Paarbeziehung im familiären, gesellschaftlichen und seelsorgerlichen Kontext“ der Arbeit der kirchlichen Beratungsstelle. red/sma