Mannheim

Berichte von Zeitzeugen

Archivartikel

Unter der Moderation von Brigitte Hohlfeld sollen, 80 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs, Zeitzeugen das, was ihnen und ihren Familien in diesen Jahren widerfahren ist, berichten. Die Zeitzeugen, von denen gut die Hälfte in Mannheim wohnt, werden von tief berührenden, teils absurd anmutenden Erlebnissen erzählen. Sie waren in den Jahren 1933 bis 1955 Kinder oder Jugendliche. Unter ihnen

...

Sie sehen 43% der insgesamt 941 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema