Mannheim

Polizeibericht

Betrüger mit dem "Zetteltrick"

Archivartikel

Immer wieder suchen sich Betrüger ihre Opfer unter den älteren Menschen der Stadt - und sie bedienen sich dabei stets ähnlicher Maschen: Diesmal war es wieder der "Zetteltrick": Ein unbekanntes Pärchen verschaffte sich damit in der Fratelstraße (Neckarstadt) Zutritt zur Wohnung eines 82-Jährigen. Man brauche nur mal eben Stift und Zettel, hieß es, um schnell einem Nachbarn eine Nachricht zu

...
Sie sehen 44% der insgesamt 910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00