Mannheim

Polizeibericht

Betrunken am Steuer

Archivartikel

Aufgrund des abgelaufenen TÜV ist einer Polizeistreife ein Opel aufgefallen, der um die Mittagszeit in den D-Quadraten unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten nicht nur weitere gravierende Mängel an dem Wagen fest, sie bemerkten auch Alkoholgeruch bei der 50-jährigen Fahrerin. Ein ergab einen Wert von 0,91 Promille. Die Frau wurde zur Blutentnahme mit aufs Revier genommen. Die Beamten stellten Führerschein und Fahrzeugschlüssel sicher. Gegen die Opelfahrerin ermitteln die Beamten nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr pol/abo