Mannheim

Bahnhof Bundespolizei stellt Waffe bei 20-Jährigem sicher

Bewährung aufgehoben

Archivartikel

Bei einer Kontrolle im Hauptbahnhof hat die Bundespolizei bei einem 20-Jährigen eine Schreckschusswaffe sowie Munition sichergestellt. Der junge Mann verhielt sich auffallend nervös,wie die Beamten gestern mitteilten. Noch während der Kontrolle am Montag gab der Deutsche zu, eine Schreckschusswaffe mit sich zu führen. In der Waffe befanden sich Platzpatronen. Weitere Patronen führte der

...

Sie sehen 48% der insgesamt 819 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema