Mannheim

Sandhofen Unbekannter entwendet Schmuck

Bewohner vertreibt Einbrecher

Archivartikel

In eine Wohnung in Sandhofen ist ein bislang unbekannter Täter eingebrochen – und das tagsüber, während einer der Bewohner zu Hause war. Nach Angaben der Polizei von gestern verschaffte sich der Einbrecher am Freitagmorgen gegen 10.20 Uhr Zutritt zur Wohnung – wie, das ist nach Polizeiangaben noch unklar. Er durchsuchte im Schlafzimmer eine Kommode, als der Lebensgefährte der Wohnungsbesitzerin die Geräusche hörte und ins Zimmer kam. Der Einbrecher ergriff daraufhin sofort die Flucht.

Er soll nach Angaben der Polizei ein Gliederarmband, zwei Trauringe, einen Diamantring und zwei goldene Ketten gestohlen haben. Der Wert des Diebesguts steht bislang noch nicht fest.

Der Einbrecher wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 40 bis 50 Jahre alt; 1,80 bis 1,85 Meter groß; kräftige Statur mit auffallend dickem Bauch, gebräunte Haut, dunkle Haare, ungepflegter Drei-Tage-Bart, am Kinn länger in Form eines Spitzbarts. Der Unbekannte trug eine Basecap, Jeans und ein dunkles T-Shirt. Hinweise an das Revier Sandhofen unter Tel. 0621/7 77 69-0. bro/pol