Mannheim

Nationaltheater: Benachteiligte Jugendliche montieren spezielle Fahrräder für die Teilnehmer des Festivals

Biotopia macht Schiller mobil

Archivartikel

Peter W. Ragge

Vorne türkis mit Schriftzug, hinten orange mit schwarzen Streifen, die sich beim Fahren drehen und weithin sichtbar sind - "ein echter Hingucker", strahlt Morticia Zschiesche vom Nationaltheater über ganz besondere Fahrräder, die derzeit bei Biotopia montiert werden. Der Arbeitsförderungsbetrieb macht nämlich wieder Stipendiaten und Theaterleute mobil, die zu den 15.

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00