Mannheim

Corona Michael Schnellbach, Geschäftsführer der Mannheimer Bundesgartenschaugesellschaft, schließt Verzögerungen trotz Pandemie aus

„Bisher keine Auswirkungen auf die Buga 2023“

Archivartikel

Mannheim.Die Corona-Pandemie wirkt sich bisher nicht auf die Bundesgartenschau 2023 in Mannheim aus. Ausschlaggebend ist nach Angaben der Mannheimer Bundesgartenschaugesellschaft die Tatsache, dass die 2021 in Erfurt geplante Schau trotz der derzeitigen Schwierigkeiten stattfinden soll.

Eine Verschiebung der Laufzeit der Bundesgartenschau in Erfurt hätte demnach einen Effekt auf den Mannheimer

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema