Mannheim

Tipp Besonderer Doppelstern im Freien zu sehen

Blick an den Nachthimmel

Archivartikel

Klare Novembernächte sind eher selten, deswegen sollte man in den kommenden Tagen die Chance nutzen, selbst mit bloßem Auge oder mit einem Feldstecher den Himmel zu betrachten. Bereits kurz nach Sonnenuntergang (derzeit etwa um 17 Uhr) kann man hoch im Süden das Sternbild Schwan - quasi als letzten Gruß des Sommerhimmels - in Augenschein nehmen. Es ist umgeben von bekannten hellen Sternen wie

...

Sie sehen 50% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema