Mannheim

Blumepeter Feuerio bedauert Absage der großen Benefizveranstaltung / „MM“-Aktion hofft dennoch auf Spenden

Blumepeterfest abgesagt - Aktion hofft dennoch auf Spenden

Archivartikel

„Es ist ganz komisch, es fehlt was“, seufzt Volker Dressler. „Mir fehlt richtig was“, sagt Gwendolyn Wentzlaff. Denn eigentlich wären beide jetzt schwer aktiv, wie stets am letzten Samstag im September beim Blumepeterfest. Doch die Benefizveranstaltung, vom Feuerio zugunsten der „MM“-Aktion „Wir wollen helfen“ ausgerichtet, findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt.

„Die Leute sind

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema