Mannheim

Blutige Auseinandersetzung in Mannheimer Quadraten

Archivartikel

Mannheim.Zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern ist es am frühen Mittwochmorgen, gegen 5.40 Uhr, in einem Wohnhaus im Mannheimer Quadrat U 5 gekommen. Wie die Polizei mitteilte, erlitten beide Männer Schnittverletzungen, die in Krankenhäusern behandelt werden mussten. Über die Hintergründe und die Schwere der Verletzungen war zunächst noch nichts bekannt.

Der Vorfall

...

Sie sehen 50% der insgesamt 782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema