Mannheim

Lindenhof

BMW fährt bei Rot: Unfall auf B 36

Archivartikel

Weil er beim Abbiegen eine rote Ampel überfahren hat, hat ein 31-jähriger Autofahrer auf dem Lindenhof einen Unfall mit einem Sachschaden von rund 25 000 Euro verursacht. Nach Polizeiangaben bog der Mann mit seinem BMW am Montag gegen 10.30 Uhr trotz Rotlichts von der Landteilstraße nach links auf die Helmut-Kohl-Straße (B 36) in Richtung Ludwigshafen ab. Ein 36-jähriger Fahrer eines Renault-Transporters, der auf der B 36 in Richtung Fahrlachtunnel unterwegs war, versuchte noch, auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Die beiden Fahrer kamen mit dem Schrecken davon und blieben unverletzt. 

Zum Thema