Mannheim

Institut für Stadtgeschichte Ochsenpferchbunker in der Neckarstadt-West soll zum Speicher der Erinnerung werden

Bombensicheres Stadtarchiv

Archivartikel

Der Ochsenpferchbunker hat nicht nur Vergangenheit, sondern wohl auch Zukunft: Die Betonburg aus dem Zweiten Weltkrieg soll zum Reservoir der Erinnerung werden, die ehemaligen Schutzräume als Magazin der Stadtgeschichte dienen. Krönung der Pläne für das neue Archiv: Der graue kerkerähnliche Zweckbau bekommt als "Sahnehäubchen" zwei lichtdurchflutete Stockwerke aufgesetzt für Büros,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3710 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00