Mannheim

Yavuz Sultan Selim „Kultursensible“ Sprengstofferkundung / Auch Beleidigungsbrief erhalten

Bombensuchhund mit Schuhen in Moschee

Archivartikel

Mannheim.Polizeibeamte in Mannheim haben dem Sprengstoffsuchhund Eyka beim Durchsuchen der Yavuz-Sultan-Selim-Moschee Pfotenschutz übergezogen, damit er den Teppich, auf dem die Gläubigen beten, nicht beschmutzt. Das Anlegen des Pfotenschutzes sei „der kultursensiblen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 2739 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema