Mannheim

Gastronomie Weil Gäste wegen Corona lieber im Freien sitzen, suchen Betreiber nach Lösungen für besseren Schutz vor Kälte

„Branche hat Angst vorm Winter“

Archivartikel

Mannheim.Es ist kühl geworden in den letzten September- und ersten Oktobertagen. Um draußen einen Kaffee zu trinken oder ein Eis zu essen, wären ein paar Grad mehr ganz angenehm. Sie ließen sich, weil die Sonne sich seit ein paar Tagen rar macht, mit einem Heizpilz oder einem vergleichbaren Gerät erzeugen. Sofern sie sie nicht schon haben, denken Gastronomen deshalb über die Anschaffung dieser Anlagen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema