Mannheim

Oststadt

Brandursache war Zigarette

Archivartikel

Eine brennende Zigarette war der Auslöser des Wohnungsbrands am vergangenen Samstag in einem Haus an der Ecke Berliner Straße/Lameystraße. Das teilte jetzt die Polizei mit. Nach Ermittlungen der Brandexperten des Kriminalkommissariats „dürfte deren Asche auf das Sofa gefallen sein, auf der die pflege- und hilfsbedürftige Frau lag, und das Sofa in Brand gesetzt haben“. Nach den Löscharbeiten

...

Sie sehen 61% der insgesamt 660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00