Mannheim

Interview Filiz-Marleen Kuyucu ist als Ehrenamts-Koordinatorin der Diakonie neue Ansprechpartnerin für alle Fragen der Flüchtlingshilfe

"Brauchen Leute, die anpacken"

Archivartikel

Täglich kommen neue, oft traumatisierte Flüchtlinge in Mannheim an. Sie kommen aus Krisengebieten in der ganzen Welt auf der Suche nach Sicherheit, Frieden und einem neuen Zuhause. Besonders in den ersten Wochen brauchen Flüchtlinge Begleitung. Und Ehrenamtliche, die helfen wollen, brauchen Informationen und Unterstützung. Die neue Diakonie-Koordinatorin Filiz-Marleen Kuyucu bringt beide

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00